Samstag, 11. Juli 2015

WRAP RECIPE


Zutaten

Wraps (Vollkorn)
Paprikaschoten
Salatmischung
Zwiebel
Tomaten, mittelgroß
100 mlTzaziki
1/2 Gurke

Olivenöl zum anbraten
Salz und Pfeffer
Stocher (groß)

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Schwierigkeitsgrad: simpel
Die benötigten Zutaten für die Füllung zuerst gründlich waschen und dann klein schneiden. Nach belieben, das Gemüse in der Pfanne mit Olivenöl braten, ich habe es in diesem Fall nicht gebraten. Mein geschnittenes Gemüse habe ich dann mit Pfeffer und Salz gewürzt. Dann habe ich die Wraps mit Tzaziki bestrichen und die Füllung rauf gegeben. Den Tzaziki kann man ganz einfach mit Schmand, Quark und Gurken selber machen. Ist der Wrap gefüllt, muss nur noch der Stocher befestigt werden, damit der Wrap beim Essen nicht auseinander fällt. Guten Hunger!

Weitere Rezepte:
GREEN SMOOTHIE || ERDBEER SMOOTHIE ||
SHARE:

Kommentare

  1. uii, sieht das lecker aus *_* und ganz einfache Zubereitung, super :)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Amazing recipe :)

    I love to eat this in summer :)

    xxx

    http://curyinthecity.blogspot.fr/
    Fashion PARIS

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so gut aus! :)

    Lg,
    Nena
    http://nenangyn.blogspot.co.at/?m=1

    AntwortenLöschen
  4. I am so kin in wrap food ;)

    http://beautyfollower.blogspot.gr/

    AntwortenLöschen
  5. it looks delicious!:)
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. I love to do such staff for summer picnic)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Wraps total! Ich mach die IMMER mit meinem Freund zusammen:) Das ist schon so "unser Essen" :P. Ich nehm da immer Gyros Fleisch vom Kaufland, Gurken, Mais, Paprika, Tomaten, .. Das schmeckt immer totaal lecker!
    Toller Post!:) Dein Rezept werd ich auch mal ausprobieren
    Liebe Grüße Marina von,

    -->ThinkingOutLoud<--

    AntwortenLöschen
  8. Sieht gut aus!
    Ich liebe Wraps :)
    LG Lena ^.^

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Rezept!
    Mir gefällt die Strukturierung von dem Post total gut!

    Liebe Grüße, Rike❀
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Lecker, genau so ein Rezept habe ich gesucht :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Yeah, Wraps! Gibt's hier immer, wenn ich Lust auf Käse und keine Lust zum Kochen hab. Also oft ;)

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig