Sonntag, 31. Januar 2016

VEGAN NASCHEN

Vegan naschen, dabei fühlt man sich doch viel besser, weil die Produkte auch noch gesunde Inhaltsstoffe haben. Die Süßigkeiten bilden keine Basis für eine ausgewogene und gesunde Ernährung, aber für die, die beim "Vegan sein" an den kleinen Dingen, wie zum Beispiel beim Snacken scheitern, für die ist veganes-naschen genau das Richtige. Ich dachte mir ich teste für euch mal ein paar Produkte und eins kann ich euch sagen: Die Süßigkeiten schmecken genauso gut wie "Normale", wenn nicht sogar noch besser!

Die Vollmilchcrunchies (3,90€) bestehen aus gerösteten Mandelsplittern und Cornflakes die mit veganer Vollmilchschokolade überzogen sind. Die Verpackungen gefallen mir bei allen Produkten sehr gut, schön auffällig und abwechslungsreich. 


Nachdem ich vor ca. einem Jahr Macarons gebacken habe, gehöre ich zu den Fans der kleinen Runden Baisergebäcks. Bisher gab es für mich immer nur Schokogeschmack, aber die neuen Geschmackssorten Apfel, Maracuja und Pistazie (hat am besten geschmeckt) waren auch sehr interessant zu testen. Lecker und sehr süß! Nach Lust und Laune könnt ihr euch hier auch eure eigene Macaronbox zusammenstellen, ich glaube, das werde ich demnächst nochmal machen. 

Pralinen dürfen in der veganen-Variante natürlich auch nicht fehen. Als großer Lindt-Fan sind die Pralinen für mich wirklich Geschmackssache. Vom Geschmack her für mich leider viel zu süß und exotisch, mein Favoriten waren dementsprechend Kaffe und Pistazie, Sesam habe ich im Shop auch gesichtet und wird demnächst mit ein paar anderen Sorten zusammengestellt.



Als erstes waren bei mir die Kekse weg. Zwei Packungen, innerhalb weniger Tage. Die Kekse waren so schön crunchy, nicht zu süß und perfekt im Geschmack. Schokolade, Vanille und Kirsch-Mandel habe ich probiert, aufegessen und geliebt. Perfekt zu einer Tasse Tee oder einem Becher Kaffee!

Die Schokolade in der Sorte Kirsch-Mandel war leider nicht ganz mein Geschmack. Die Schokolade war zwar vegan und hat nicht schlecht geschmeckt, eigentlich sogar ganz gut, aber die Schokolade hat im Mund einen leicht öligen Film Nachgeschmack hinterlassen.

Ich liebe Walnuss, Paranüsse, so gut wie alle Nüsse und ich habe auch die "Walnussknacker" geliebt. Knusprig, schokoladig und leicht zitronig. Sehr lecker und perfekt für zwischendurch.

Als kleines Statement kann ich euch empfehlen mal ein paar Sachen auszutesten, falls ihr euch als Veganer an die veganen Süßigkeiten ranwagen wollt. Einige Produkte sind anfangs eher gewöhnungsbedürftig, aber im positiven Sinne, da ich immer an Milchschokoladen gewöhnt war und natürlich auch an all die anderen Zutaten die sonst immer in den herkömmlichen Süßigkeiten enthalten sind. Lange war ich auf der Suche und neben den teuren veganen Produkten aus dem Supermarkt ist veganes-naschen eine tolle und günstige Variante. 
SHARE:

Kommentare

  1. Oh wow, das sieht alles soo lecker aus:)
    Ich esse selbst sehr viel Vegan, bin aber eigentlich nur Vegetarierin, aber vegan sein macht mich sehr glücklich :) Schöner Post
    Liebe Grüße
    Kathrin
    http://wedreamoftomorrow.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Die Naschereien sehen sehr interessant aus, obwohl ich mich im Allgemeinen nicht immer strikt vegan ernähre, könnte man sich diese auf jeden Fall mal anschauen! :)

    Vielen Dank für diesen tollen Post!

    Liebe Grüße, Jessi von ressica's ♡

    AntwortenLöschen
  3. Die Sachen sehen alle echt lecker aus!:) Ich bin zwar nicht vegan, aber vielleicht werde ich das Ein oder Andere trotzdem mal testen:)
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post, die Bilder sind wunderschön!♥
    Wir sind zwar auch nicht vegan, aber die Sachen hören sich nicht schlecht an...:)
    Delia und Hannah

    strawberryshakesx3.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  5. Delicious I would like to try them all :)

    http://fashionconfessions.blogspot.mk/

    AntwortenLöschen
  6. Die Sachen sehen alle super lecker aus. Ich bin zwar keine Veganerin, aber möchte echt gerne mal vegane Süßigkeiten probieren. Danke für den Tipp mit veganes-naschen.de ! :)

    Wer möchte, kann auch gerne mal auf meinem Blog vorbeischauen. Ein neuer Beitrag zum Thema Locken ist online und ich freue mich über jeden Leser!
    http://themarquisediamond.de/

    Liebe Grüße,
    Krissisophie

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin im Moment noch in der Umstellung zum veganen Leben. Aber dieser Tipp ist mir glaube ich eine sehr, sehr große Hilfe ♥ Danke dafür.
    Ich werde natürlich gleich erstmal bei dem Shop vorbeischauen :)

    Liebe Grüße
    Benita von xbenitabeautyx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Echt toller und interessanter Post :*

    XOXO
    http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  9. Omg sehen die Sachen lecker aus!!*-*
    Ich versuche immer mal wieder vegan zu leben und da sind so Sachen perfekt! Komplett vegan könnte ich glaube ich nicht so gut leben, da man sich bei manchen Sachen echt einschränken muss.
    Louisa♥

    lurabek.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig