Sonntag, 7. August 2016

FRUITY PORRIDGE

Da mein letztes Porrdige-Rezept >hier< sehr gut bei euch ankam, habe ich euch doch glatt eine weitere Variante fotografiert, die bei mir sehr oft auf den Tisch kommt. Für das Rezept benötigt ihr nicht viele Zutaten..

2 Tasse Haferflocken
2 Tassen (Soja)Milch 
2 Passionsfrüchte
Datteln (beliebig)
Erdbeeren/Himbeeren

Gibt die Sojamilch in einen Topf und fügt die Haferflocken hinzu, wenn die Milch anfängt zu kochen. Ich empfehle euch Sojamilch, da diese eine leichten Vanillegeschmack hat und man das Porridge dann nicht mehr süßen muss. Lasst dann die Haferflocken vor sich hin köcheln bis eine breiige Masse entsteht. Porrdige √

Unter das Porrdige rührt ihr dann den Inhalt einer Passionsfrucht. Füllt das Porrdige in eine Schale und gibt denn Inhalt der zweiten Passionsfrucht auf euer Porridge. Zerkleinert dann eure Himbeeren/Erdbeeren bis eine 'Soße' entsteht und verteilt diese dann ebenfalls auf eurem Porridge. Wer mag kann für die Süße auch eine Dattel hinzugeben, ist aber kein muss, fürs Auge sieht es aber doch ganz schön aus. Nun.. Lasst es euch schmecken!

SHARE:

Kommentare

  1. i love pourridge!!

    Have a nice sunday
    Martina
    Tartaruga a pois
    http://ww.tartarugapois.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  2. Great post,beautiful photos! This looks very delicious :D
    New post--> http://beautyshapes3.blogspot.hr

    AntwortenLöschen
  3. Looks really nice
    Thanks for sharing
    http://www.melodyjacob.com/

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich richtig lecker aus. Die Geschmackskombination kann ich mir gar nicht vorstellen, würde aber gerne mal probieren :))
    Liebste Grüße, Mandy von finding Flow

    AntwortenLöschen
  5. Great recipe:) I love it
    http://wefashionitxx.blogspot.ba/ follow me back

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so lecker aus. Ich mag für mein Porridge lieber Kokosnussmilch als Soja, aber die Kombination die du hier zeigst sieht echt schmackhaft aus.

    xx Louise
    http://delightful-world.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  7. Porridge mag ich auch sehr gerne.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wow, wow - das sieht ja wirklich unglaublich lecker aus! Danke für das tolle Rezept, werde ich morgen gleich mal ausprobieren :)
    Du hast so einen tollen Blog! :)

    Julia xx | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Looks really delicious <3

    brzydkiptak.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht komplett anders aus als meiner (da habe ich vor kurzem auf meinem Blog auch ein Rezept zu verfasst) aber vielleicht werde ich meinen absoluten Leiblingsporridge einen Tag mal ausfallen lassen um deinen auszuprobieren, klingt nämlich auch sehr lecker. :)
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Das klingt ja total nach meinem Geschmack! Vielen Dank für das tolle Rezept!
    xx Rena
    PS: Danke für Deine lieben Worte auf meinem Blog. Hast Du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen?
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht so lecker aus!
    https://michaelavebrova.blogspot.cz/

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht wirklich lecker aus! Ein tolles Rezept! :)

    AntwortenLöschen
  14. super salutare questa ricetta.

    https://mygreenshopping.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das sieht total lecker aus! Muss ich unbedingt mal probieren, bin nämlich ein großer Fan von Healthy Food. Danke für deinen Kommentar, hab eine wunderbare Woche! xo
    http://www.hollylovespaul.com/

    AntwortenLöschen
  16. Oh sieht das lecker aus, da bekommt man sofort Hunger! Ich liebe Porridge besonders mit Früchten und ein wenig Honig ist es der perfekte Start in den Tag!

    Liebe Grüße
    Fabienne x http://www.fabiennemaxi.com

    AntwortenLöschen
  17. I love oat porridge!
    NEW BLOG ! please follow me : YOUNG BLOG

    AntwortenLöschen
  18. Oh sieht das lecker aus!! Ich mag Porridge auch sehr gern, am liebsten mit frischen Früchten!
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
  19. It looks so yummy :)

    http://shizasblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig