Freitag, 28. Oktober 2016

GREEN SMOOTHIEBOWL


Ich habe vor kurzem ein Bild von einer grünen Smoothiebowl in meiner Instagramstory gepostet und wurde sehr oft nach dem Rezept gefragt. Anstatt die Frage von euch wieder und wieder zu beantworten, dachte ich mir, ich teile das Rezept daher mit euch allen auf meinem Blog. Es ist relativ simple, gesund und schmeckt auch noch gut.



Gibt alle Zutaten in einen Mixer und mixt bis ihr eine homogene Flüssigkeit habt. Ist eure Smoothiebowl zu flüssig, dann gibt einfach noch eine Banane hinzu oder ihr verdickt die Smoothiebowl mit Chia Samen. Nachdem ihr alles in eine Schüssel gekippt habt, könnt ihr nun euer Topping drauf geben. Ich habe verschiedene Kerne (Sonnenblumenkerne,..), Beeren, Chia Samen, sowie eine Müslimischung als Topping verwendet. Das Superfood das ich hinzugeben habe ich beliebig, ich habe in diesem Fall Acaipulver hinzugeben. Nicht jeder hat aber Superfoods in Pulverform zu Hause, daher ist diese Zutat beliebig. 


Die Smoothiebowl ist innerhalb von Sekunden fertig und schmeckt auch gar nicht 'grün'. Lasst es euch schmecken!
SHARE:

Kommentare

  1. This looks so yummy :)

    http://shizasblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. This looks delicious
    have an amazing weekend
    www.mssparkleandglow.com

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wirklich richtig lecker aus! Muss auch mal wieder etwas mit Spinat machen ;)

    Liebe Grüße,
    http://ganzbesonders.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Bowl sieht so lecker aus *-*

    ps. auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung hat - freue mich über Teilnahme!

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. Fantastic

    food&emotions
    http://fefoodemotions.blogspot.pt

    AntwortenLöschen
  6. i would love to make one for my mother

    beautyanddewdrop.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Looks incredible so healthy and yummy. Enjoy!

    www.fashionradi.com

    AntwortenLöschen
  8. Die sieht ja soooo lecker aus .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht echt lecker aus und ist dauert auch gar nicht so lange! Muss ich ausprobieren :))

    AntwortenLöschen
  10. Sieht richtig lecker aus. Habe heute morgen auch eine Smoothiebowl gegessen.

    xx Louise
    http://delightful-world.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  11. Sieht total lecker aus <3
    Liebe Grüße,
    Amira | www.amicoco.com

    AntwortenLöschen
  12. Oh ich muss zugeben, ich habe diese Smoothie Bowl schon ein paar Mal gesehen, aber noch nie ausprobiert! Mit diesem Rezept wird sich das wohl bald ändern! Die Zutaten hören sich einfach so lecker an :)
    Liebst, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  13. deine Smoothie-Bowl schaut wirklich super lecker aus Jenny!
    mache ich auch total gerne zum Frühstück :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    AntwortenLöschen
  14. mhhhhh das sieht so traumhaft lecker aus!!! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  15. Wonderful recipe!
    Have a great new week!
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  16. ahhhhhh schaut das lecker aus
    bitte einmal für mich :)
    glg katy

    LA KATY FOX

    AntwortenLöschen
  17. Die sieht wirklich sehr sehr lecker aus! Danke für das tolle Rezept :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht ja toll aus!! :) Da würde man nicht denken, dass es so schnell zubereitet ist.
    Ganz liebe Grüße!
    XX, Cathi
    http://www.cat-walking.com

    AntwortenLöschen
  19. Thanks so much for the comment on my latest post
    it means so much to be and Iwanted to say THANK YOU in a more personal way.
    you are amazing.

    with love your AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  20. Sieht super lecker und gesund aus :)
    Liebe Grüße,
    Katharina

    http://styleandlively.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Ich liiiiebe Smoothie-Bowls. Am liebsten würde ich mich NUR davon ernähren ;) Danke für das leckere Rezept. Wird auf jeden Fall ausprobiert!

    Liebst
    Lale ♥

    http://www.awaking-fitness.com/de/

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig