Montag, 26. Dezember 2016

BLUEBERRY PANCAKES



Pancakes kann man meiner Meinung nach nie genug essen. Natürlich sollte man nicht unbedingt jeden Morgen Pancakes frühstücken, aber solange sie einigermaßen gesund sind und man variiert, kann es schließlich nicht schaden. Ich hatte gestern spontan Lust auf Pancakes, auch wenn es schon 15 Uhr war, waren die Pancakes ein ausgiebiger "Snack", die mich lange satt gehalten haben. Nun aber zu den Zutaten...


Z U T A T E N 
100g Mehl (ich habe Haferflockenmehl verwendet)
70g Soja-Milch
2 Esslöffel Chia Samen
2 Esslöffel Joghurt (ich habe Kokosjoghurt verwendet)
1 Esslöffel Leinsamen
1 Esslöffel Kokosblütenzucker
1 Teelöffel Backpulver
100g Blaubeeren
Bananen
Ahornsirup
Kokosöl


Zuerst gibt ihr alle trockenen Zutaten, sowie den Joghurt zusammen in eine Schüssel und vermengt die Zutaten. Dann fügt ihr die Milch hinzu und rührt das ganze noch einmal um und lasst es dann 5 Minuten stehen, damit die Chia Samen sich zu einem Gel entwickeln (dies ist dann unser Ei-Ersatz). Nach den 5 Minuten mischt ihr die Blaubeeren vorsichtig unter und gibt eure Pancakes dann in eine mit Öl vorgeheizte Pfanne. Ich habe Kokosöl verwendet, aber ihr könnt natürlich jedes Öl nehmen, dass ihr zu Hause habt.

Sobald die Pancakes von beiden Seiten goldig sind, könnt ihr die Pancakes abwechselnd mit Bananenscheiben stapeln und wer mag, kann die Pancakes noch mit Ahornsirup süßen. Fertig sind die leckeren Pancakes!


SHARE:

Kommentare

  1. great post!
    http://cronachediunawannabefashion.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Pancakes auch:D Tolles Rezept!

    Laura<3
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Pancakes kann man nie genug bekommen ;))

      Löschen
  3. Yumm, sehen die lecker aus! Ich habe heute auch vegane Waffeln gebacken :)

    Viele Grüße, Julia ☾ | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, vegane Waffeln wären auch mal wieder eine gute Idee :)

      Löschen
  4. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Die werde ich bestimmt in den nächsten Tagen mal nachmachen - yummy *-*

    Übrigens findet auf meinem Blog bis 31. Dezember eine Blogvorstellung statt - würde mich riesig über eure Teilnahmen freuen!

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. Mhhhhhhhhh...Die sehen- und hören sich aber sehr lecker an!
    Alles Liebe,
    Vanessa

    Mademoiselle Pinette

    AntwortenLöschen
  6. Wow yummy! <3 It's look amazing :)

    kisses!
    teddyandcrumb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Sieht wahnsinnig lecker aus:) ich liebe Pancakes.

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe schon lange keine Pancakes mehr gegessen, die sehen unglaublich lecker aus.

    Die Trockenshampoos sind wirklich sehr empfehlenswert :) Vielen Dank <3
    Alles Liebe Sara

    AntwortenLöschen
  9. Wie gut die Pancakes aussehen, da bekomme ich schon wieder Lust, sie mir morgen zum Frühstück zu machen<3!

    Liebe Grüße Cece
    http://lenoceur.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig